loader
Dieser Artikel ist in der Ausgabe erschienen: Nr. 32/19  |  Freitag, 3. November 2017
Südtirol

Der Rattenschwanz

Gemeinden – Erst vor Kurzem wurde per Landesgesetz eine Frist aufgeschoben, die in Südtiroler Gemeindeämtern für Unbehagen gesorgt hatte: die Abgabe der genehmigten konsolidierten EU-Bilanz bis Ende Oktober. Was steckt dahinter?

Melden Sie sich bitte an, um den vollständigen Inhalt zu lesen.

zum Seitenanfang