loader

Die Suche läuft...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld, es werden Artikel durchsucht.
Dieser Artikel ist in der Ausgabe erschienen: Nr. 23/19  |  Freitag, 7. Juni 2019
Südtirol

Opfer für Energiewende

KOMMENTAR – Südtirol erzeugt genügend Strom aus Wasserkraft, um den eigenen Bedarf zu decken. Dies entbindet jedoch nicht von der Pflicht, die Kraft der Sonne und des Windes stärker zu nutzen. Wer die Energiewende schaffen will, muss wohl landschaftliche Opfer in Kauf nehmen.

Melden Sie sich bitte an, um den vollständigen Inhalt zu lesen.

zum Seitenanfang